201707 PauseP A U S E

Wir müssen eine Pause einlegen, damit wir allen Tieren gerecht werden und angehäufte Aufgaben abarbeiten können. Anrufer sprechen bitte auf die Mailbox mit Namen und Grund des Anrufes. Ansonsten bitte eine Whatsapp oder Mail an uns schreiben. Wir werden versuchen, die Anfragen zeitnah zu beantworten.

  • Bei tierischen Notfällen bitte nach weiteren Anlaufstellen googlen oder an die Tierheime Heinsberg bzw. Mönchengladbach wenden (sie sind mit vielen Orgas vernetzt und können helfen)
  • Bei Wildvögeln bittewww.wildvogelrettung.de (Mönchengladbach) kontaktieren
  • Bei Wildtieren helfen bestimmt NABU oder andere Organisationen.

Danke für das Verständnis!

Update

201707 Abriss

Die Monro Ranch ist ab sofort wieder für Besucher geöffnet!
Samstags und Sonntags 12-16 h
Die Scheune konnte ohne Zwischenfälle abgerissen werden.
Nun warten wir auf einen neuen Zaun und dann darf Gras über die Fläche wachsen.


MonRo-Ranch vorerst geschlossen

14.07.2017 - Weil die baufällige Scheune neben dem Wohnhaus abgerissen werden muss, hat das Ordnungsamt den Bereich mit einem Bauzaun abgesichert. Wir melden, wenn die Gefahr vorüber ist.

Presse:

Stadtspiegel

RP-online

Extra-Tipp

Jede Menge Notfälle …

14.07.2017 - Hier nur ein „kleiner“ Auszug der Notfälle der letzten Tage!

Pfleglinge 1
Pfleglinge 10
Pfleglinge 11
Pfleglinge 12
Pfleglinge 13
Pfleglinge 14
Pfleglinge 15
Pfleglinge 16
Pfleglinge 2
Pfleglinge 3
Pfleglinge 4
Pfleglinge 5
Pfleglinge 6
Pfleglinge 7
Pfleglinge 8
Pfleglinge 9

Neue Helfer gesucht!201707 Tigul Hennes

Liebe Tierfreunde! Gleich zwei Helfer, die sonst jeden Tag da sind fallen nun wegen Krankheit voraussichtlich länger aus. Wir suchen daher ehrenamtliche, zuverlässige und/oder handwerklich begabte Helfer für das Tier-Refugium in Wegberg und die MonRo-Ranch in MG-Merreter. Ställe misten, füttern, verarzten, Katzenzimmer putzen, Fahrten zum Tierarzt oder Kollegen, Tiere bespaßen etc.
Interessiert?

Gerne per Mail einen Kennenlern-Termin absprechen! Wir freuen uns!

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Prinzessin Igel201707 Igelprinzessin

14.07.2017 - Immer wieder verletzte Igel.... Diese kleine Prinzessin hat aber nochmal Glück gehabt. Sie wird noch bei uns ein bisschen gepäppelt und beobachtet.

Dann geht es in die Freiheit zurück!