Schlimme Verletzungen bei Igeln durch Rasentrimmer

Igel2


26.05.2018 - Fast täglich kommen verletzte Igel im Tier Refugium an. Meistens handelt es sich um Schnittverletzungen durch Rasentrimmer und Rasenroboter. Das schlimme dabei ist, daß sich Fliegen auf die Wunde setzen und Eier ablegen. Schon nach wenigen Stunden schlüpfen die Larven und beginnen sich in den Igel reinzufressen. Der Igel ist verloren, wenn ihm nicht geholfen wird. Von selbst kann er sich der Maden nicht entledigen.

Weiterlesen: Schlimme Verletzungen bei Igeln durch Rasentrimmer

201805 Marderjungen

201805 Fuchswelpe

Abreisefertig

24.05.2018 - Das ist der schwerste und zugleich der schönste Augenblick bei der Aufzucht von Wildtierwaisen. Sie sind abreisefertig, was sie gerade etwas blöd finden in der Box.

Weiterlesen: Abreisefertig

Greiskraut Reilingen1Helft Ihr uns?

23.05.2018 - Alle Jahre wieder müssen unsere Wiesen abgelaufen und das Jakobskreuzkraut ausgestochen werden. Das ist für uns alleine neben der ganzen anderen Arbeit kaum zu bewältigen. Umso mehr Leute, desto schneller sind wir fertig bevor es blüht.

Wir würden uns freuen, wenn sich samstags und sonntags zwischen 12 - 16 h, so wie es Eure Zeit ermöglicht, ein paar Leute auf der Monro Ranch einfinden würden, um mit anzupacken.

Bitte Arbeits- oder Gartenhandschuhe mitbringen!

Zeitungsartikel über Jakobskreuzkraut

Verletzte Krähe201805 Krahe Auge

22.05.2018 - Eigentlich heisst es, dass eine Krähe einer anderen kein Auge raushackt. Hier ist es vermutlich anders gelaufen. Wer dieser jungen Krähe das Auge so verletzt hat weiss man nicht. Sie wird auf diesem Auge jedenfalls blind bleiben. Noch frisst sie nicht selbst und wird per Hand gefüttert. Danach kommt sie in die Voliere und es wird beobachtet wie sie damit zurecht kommt.

Weiterlesen: Verletzte Krähe

Marder …201805 Marder 7

22.05.2018 - Über Marder hört man ja einiges, am wenigsten sind es gute Dinge. Sei es der geplünderte Hühnerstall, angefressene Leitungen in Autos oder randalierende Marder auf dem Dachboden.

Konfliktsituationen gibt es da etliche. Doch der Marder ist ein Kulturfolger, der sich in Städten und Dörfern zu Hause fühlt, das heißt das man mit ihm leben muss.

Weiterlesen: Marder …