Ab sofort ist das Tier-Refugium unter der neuen Rufnummer 0160-987 971 03 erreichbar.


 

17.06.2020 Update Bluthänfling 

Bluthänfling kam mal in Seitenlage bei uns an. Dürr und geschwächt.
Heute in der Auswilderungsvoliere.
Das zeigt dass man auch Tiere die scheinbar dem Leben ferner sind als dem Tod, durchaus wieder auf die Spur bekommen kann. Man muss es zumindest versuchen.

104417606 3114998948583670 7614760060003444736 o104203966 3114999058583659 1693487395486741847 o

16.06.2020 Run free, Austin...

Manchmal verliert man auch..Vor knapp 3 Wochen wurde uns ein wenige Tage altes Austernfischerküken gebracht, das in Heinsberg gefunden wurde.
Er entwickelte sich augenscheinlich gut. Gestern konnte er auf einmal nicht mehr aufstehen.
Heute das niederschmetternde Ergebnis beim Vogel-Doc- seine Strecksehnen sind nicht mehr in der Lage ihm Stand zu geben.
Tapen war nicht von Erfolg gekrönt.
Keine Aussicht auf Besserung.
So haben wir ihn über die Regenbogenbrücke gehen lassen müssen.
Nächste Woche hätte er nach langer Suche endlich zu Artgenossen ziehen können.
Die Diagnose fühlte sich an, als würde jemand mir eine Bratpfanne gegen den Schädel schlagen.
Manchmal ist das alles so unfair und frustierend.....
Sehr, sehr traurig.... ein bis gestern fit geglaubtes Seelchen so abrupt zu verlieren...

104108474 3113248625425369 8059968696052301771 o104328764 3113248868758678 115729003792202631 o

104199785 3112337562183142 7807532500911996883 o16.06.2020 Fledermaushilfe 

Bitte beim Fund einer Fledermaus direkt die nächste Fledermaushilfe kontaktieren. Eine Liste findet Ihr hier:

https://www.fledermausschutz.de/anspre…/nordrhein-westfalen/

Das erspart den Tieren den Umweg über uns.
Gestern wurde uns ein Zwergfledermaus-Baby gebracht.
Geschwächt und voller Flughautmilben.
Die benachrichtigte Fledermaushilfe machte sich sofort auf den Weg.
Doch leider verstarb es 20 Minuten nach seiner Ankunft.
Danke an Rene Buss, daß er immer zur Stelle ist und sich um die kleinen Fledermäuse kümmert.

16.06.2020 Update Zaunkönig

Auch dem kleinen Zaunkönig geht es viel besser! Zwischen den Fotos liegen 2 Tage.

104033460 3107318746018357 7497753167899330856 o104111115 3111588468924718 5916102783829714952 o

16.06.2020 Schnappschuss aus der Auswilderungsvoliere

Sobald die Jungvögel selbst fressen, ziehen sie in die Auswilderungsvoliere.
Dort üben sie fliegen und arbeiten weiter an ihrer Selbstständigigkeit.

104172123 3111557925594439 3485470317267207996 o