Wichtige Information

Die Rufnummer hat sich sich geändert. Bitte diese verwenden: +49 (0) 152 – 09 167 351


Tierliebe Grüße

21.02.2019 - Tierliebe Grüße senden euch unsere Katzenschätze Fee & Rana 😍

Verlassene Junghasen201903 Bannetze Junghase 02

19.02.2019 - Wir bekommen derzeit viele Anrufe zu gesicherten Feldhasen-Babys, vermeintlich Waisen

Bitte --> erst anrufen !!! ... und nur dann einfangen, wenn das Baby offensichtlich krank oder verletzt ist, sich auffällig verhält, oder an einer echten Gefahrenstelle hockt.

Weiterlesen: Verlassene Junghasen?

Fundkater201903 Fundkater

Update: 😊 Besitzer gefunden! 🙌

19.02.2019 - Dieser liebenswerte, bislang unkastrierte Kater wurde gestern abend in einer Katzenfalle in 41844 Wegberg vorgefunden, nachdem er seit Tagen am Fundort herumgestreunert war, und mit seiner penetrant riechenden Markiererei die Anwohner verärgert hatte.

Weiterlesen: Fundkater

Casa MonRo201902 Casa MonRo 1

16.02.2019 - Willkommen auf der neuen Terrasse des Casa MonRo 😁 Bei allerbestem Wetter wurde bereits die überdachte Heuraufe des nagelneuen Stalls im Gemischtgehege eingeweiht und bald öffnen sich auch die Tore in das Innere der Anlage.

Dort werden gerade mit letzten Handgriffen Liegeflächen montiert und Platten verschraubt. Der Extrabereich zur Separierung ist dabei schon fertig. Der wird dringend benötigt, wenn ein Tier zum Beispiel gesondert medikamentös behandelt werden muss.

Weiterlesen: Casa MonRo

Großes Dankeschön an 3 tolle Spender!201902 spende QVC

16.02.2019 - Heute wollen wir uns wieder bei drei wundervollen Spendern bedanken! DasQVC-Distributionscenter Hückelhoven spendete im Rahmen ihres Charity Projekts 300 € an uns. Wow! Das ist großartig!3S GmbH spendete uns vor Kurzem 400 € und half – wie die anderen auch – entscheidend damit, unsere wichtigen Erneuerungen, wie den Stall mitzufinanzieren. Danke! Auch beiEifelSweets möchten wir uns ganz herzlich bedanken! Mit ihrer Spende in Höhe von 242 € machen sie viele Fellnasen und Federkleidträger glücklich.

Wir danken all unseren Spender*innen aufs Herzlichste! Durch euch wird das Projekt „MonRo-Ranch“ erst möglich gemacht!