Ab sofort ist das Tier-Refugium unter der neuen Rufnummer 0160-987 971 03 erreichbar.


 

17.04.2022 Frohe Ostern

Wir wünschen Euch friedvolle und tierleidfreie Ostertage 💚

refugium17042022

14.04.2022 Flohmarkt für Haus- und & Wildtiere in Not

Von der Facebook Gruppe Flohmarkt für Haus & Wildtiere in Not sind wir als begünstigter Verein ausgewählt worden. 💚
Dort können alle möglichen Sachen verkauft werden. Der Erlös kommt uns zugute. Wenn 500€ zusammen gekommen sind, wird die Summe an uns ausgeschüttet.
Vielleicht habt ihr Lust, uns dort zu unterstützen. Da es sich um eine private Gruppe handelt, muss man dort eine Beitrittsanfrage stellen.
Vielen Dank für eure Unterstützung!

08.04.2022 Gute Reise, Luna

refugium08042022a

Gute Reise, Luna 😢😢😢
Lieben heisst auch loslassen.
Dein Weg war zu beschwerlich geworden in den letzten Monaten.
Wir sind dankbar über 14 gemeinsame Jahre.
Du wirst uns fehlen 😢
Komm gut über die Regenbogenbrücke, Luna....🌈
Ganz lieben Dank an die
Tierarztpraxis Sabine Schrey, für die intensive Betreuung in den letzten Monaten und die liebevolle Begleitung.

08.04.2022 aussortierte Legehennen

Bei uns sind fünf Hennen eingezogen.
Sie sollten zur Lohnschlachtung, da die Legeleistung nachgelassen hat.
Ein Familienmitglied konnte sich aber durchsetzen und brachte sie zu uns. Zum Kennenlernen gab es etwas Leckeres, weil Liebe ja bekanntlich durch den Magen geht- wie man sieht 😉
Herzlich willkommen Ihr Süssen!

refugium08042022

26.03.2022 das erste Eichhörnchenbaby für dieses Jahr

Ein 4 Wochen altes Eichhörnchen hatte doppelt Unglück. Erst fiel es vom Baum und wurde dann von einer Katze gejagt. Aber am Ende hatte es doch Glück, dass es von Tierfreunden gesichert wurde.
Es hat ein blutiges Näschen und ein Schädeltrauma auszukurieren.
Möglicherweise war es deshalb unterwegs, weil es nicht mehr versorgt wurde, denn es ist sehr abgemagert.
Es braucht nun nebst Medikamenten ( wg Katzenkontakt) spezielle Aufzuchtmilch.

refugium26032022