Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu

Katzen und Hunde

In der Regel vermitteln wir keine Katzen, da sie meist zu alt, krank oder scheu sind und deshalb bei uns ihren Gnadenplatz gefunden haben. Wir suchen aber immer wieder Plätze für wilde Streunerkatzen, die aus verschiedenen Gründen umgesiedelt werden müssen. Auch die Hunde haben hier ihren festen Platz und werden nicht vermittelt. Hier stellen wir Ihnen einige unserer Mitbewohner vor.

Emma 2Hündin Emma

Emma wurde ungefähr im Jahr 2012 von Monika und Roman Kremers in Duisburg bei Leuten abgeholt, die die aufgeweckte Hündin im Schlafzimmer hinter einem Schrank hielten. So kam Emma dann als Privathund von Fam. Kremers zur Ranch. Damals war die Hündin schon 3 oder 4 Jahre alt als sie dort raus kam. 

Update: Die Hunde Pinchi und Emma haben nach Romans Tod sehr getrauert und sind nun in tolle Familien vermittelt. Wir werden auf dem Laufenden gehalten und es geht ihnen prima.

Zwergpinscher PinchiPincho

Der Zwergpinscher ist 2004 in Bulgarien geboren. Anderen Hunden gegenüber verhält er sich sehr aufgeweckt. Menschen gegenüber war er anfangs noch etwas zurückhaltend, hat sich aber im Laufe der Zeit toll entwickelt. Er ist ein sehr süßer kleiner Kerl. 

Update: Die Hunde Pinchi und Emma haben nach Romans Tod sehr getrauert und wir konnten sie nun in tolle Familien vermitteln. Wir werden auf dem Laufenden gehalten und es geht ihnen prima.

Cici032014 1Hündin Cici

Cici ist ca. 2002 geboren. Sie kam aus einer rumänischen Tötungsstation auf die Ranch. Hier darf sie auch bleiben. Sie wird nicht mehr vermittelt. Lange Spaziergänge sind leider nichts mehr für unsere Cici, da sie ein Problem mit der Wirbelsäule hat.

Update: Leider mussten wir Cici nach schwerer, unheilbarer Krankheit am 6.04.2017 von ihrem Leiden erlösen lassen. Komm gut über die Regenbogenbrücke, liebe Cici.

DiggerKater Digger

Digger ist 2010 geboren und lebt seit 2012 bei uns auf der Ranch. Er wurde uns zusammen mit seinem Katzenkumpel, einer tauben türkischen Van-Katze gebracht. Die beiden waren Scheidungsopfer und suchten eine neue Bleibe. Sein Kumpel lebt leider nicht mehr. Kater Digger ist eine imposante Erscheinung und immer sehr entspannt und freundlich. Er liebt es zu Schmusen und lässt sich auch gerne mal bürsten. Leider hat er Probleme mit den Zähnen, was dann teure Zahnsanierungen zur Folge hat.

Digger ist nach Romans Tod auch in ein neues Zuhause gezogen.

Katzen

201609 scheue katzen

Unsere Katzen haben bei uns im Katzenhaus mit ausbruchssicherem Innenhof zwar ein neues Zuhause gefunden, doch es könnte für sie schöner sein. Schöner, weil sie glücklicher wären, wenn sie eine neue Bleibe finden würden, bei denen sie ihrem eigentlichen Naturell entsprechend ihre Freiheit wieder genießen dürften.

Sie sind alle aus unterschiedlichen Gründen bei uns geblieben. Alle wurden ursprünglich gesichert, um kastriert zu werden. In diesem Zusammenhang wird dann auch überlegt, inwieweit sie zurückgesetzt werden können. Das wird von Katze zu Katze individuell entschieden. Für einige haben wir Plätze auf Reiterhöfe oder anderen Gnadenhöfen finden können. Die Katzen auf den Fotos und viele weitere sind bei uns geblieben...

Weiterlesen: Katzen