02.01.2021 die kleine Feliz

refugium02012021arefugium02012021b 

Ihr erinnert Euch an Feliz. Das kleine Igelmädchen, welches letzte Woche an Heiligabend mit nur 310 Gramm und brodelndem Atmen ankam. Mittlerweile wurde sie auf unserer Pflegestelle gegen die fiesen Lungenwürmer, die sie plagten behandelt und brachte heute morgen 437 Gramm auf die Waage. Jetzt heißt es nur noch weiter brav zu nehmen, in einigen Tagen eine Kontrolluntersuchung, ob auch alle Lungenwürmer erwischt wurden und dann darf auch sie im Tier Refugium in den kontrollierten Winterschlaf gehen. Aber bis dahin muss sie noch einiges zunehmen.