18.08.2020 Erneute Falschfütterung mit schwerwiegenden Konsequenzen

Evi, 54 g ..... müsste eigentlich ca. 90 g wiegen.
Leider wurde sie und ihr Geschwisterchen von Findern eine Woche mit Kuhmilch gefüttert.Das vertragen Igel NICHT! Igel brauchen spezielle Aufzuchtmilch und es muss Lactrase zugesetzt werden, da sie keine Laktose vertragen. Das Geschwisterchen musste gestern eingeschläfert werden, da Fliegenlarven zuviel Schaden angerichtet haben.
Auch Evi hatte einen Befall mit Fliegenlarven, inkl. Ohren und Genitalien. Bei ihr konnten wir aber alle entfernen und sie waren noch nicht so weit gekommen.
Sie wurde seit gestern gegen die Dehydrierung mehrmals infundiert, hat zum Glück noch guten Appetit entwickelt.
Dennoch ist sie bei weitem nicht über dem Berg.

117884840 3285093004907596 878211579086092033 o118069310 3285093324907564 6893231443807890390 o